Zahnersatz im Ausland: Preise, Erfahrungen & Risiken

Da Zahnbehandlungen, insbesondere Zahnersatz in Deutschland für Patienten mit hohen Kosten verbunden sind, informieren sich viele über Zahnersatz im Ausland. Aber wie hoch sind die Preise und welche Erfahrungen und Risiken sind mit einem Zahnarztbesuch außerhalb von Deutschland verbunden? Häufig werden Angebote für Zahnersatz in Polen, Bulgarien, Rumänien und Tschechien nachgefragt, da dort Zahnimplantate bzw. Zahnbehandlungen besonders preiswert sein sollen. Wir haben mal recherchiert, mit welchen Risiken, Vorteilen und Preisen bei der Thematik „Zahnersatz im Ausland“ bzw. internationalen Zahnkliniken zu rechnen ist.

Der Trend, kostspielige Zahnbehandlungen, allen voran der Zahnersatz, im Ausland abzuwickeln, weitet sich nach wie vor aus. Das liegt vor allem daran, dass Implantate in Deutschland mit hohen finanziellen Belastungen einhergehen, die nicht immer absehbar sind und häufig völlig unerwartet auf einen zukommen. Zum anderen werben viele Zahnpraxen und Zahnkliniken aus Litauen, Ungarn usw. mit Preisen, die trotz Flugreise weit unter der üblichen deutschen Preisspanne liegen. Auch Personen aus der Schweiz und aus Österreich werden auf diesem Wege beworben.

Aber wie steht es um die Qualität von Zahnersatz im Ausland? Befürworter sprechen sich dafür aus, dass dieselben Marken und Materialen wie auch in Deutschland verwendet werden. Aufgrund der niedrigeren Sozialabzüge, günstigen Steuern, preiswerten Lebensunterhaltkosten sowie Mieten für die Zahnarztpraxen seien die qualitativ gleichen Behandlungen allerdings bis zu 70 Prozent preiswerter als in Deutschland. Weitere Informationen zu Preisen und Erfahrungen unter medical-partners.de/Zahnersatz.html. Und noch etwas spricht für den Zahnersatz im Ausland: wenn die Krankenkasse die Zahn-Behandlung bewilligt und der Zahnersatz nach deutschem Recht notwendig ist, werden unter Umständen auch Festzuschüsse erstattet. Daher unbedingt vorab klären, inwieweit die Krankenkasse sich an den anfallenden Kosten beteiligt.

Und gibt es denn gar keine Risiken? Falls allerdings doch mal etwas schiefgeht oder der Zahnersatz nur kurzweilig hält, können Patienten nicht mal eben bei dem behandelnden Zahnarzt vorbeischauen. Bei Stern.de gibt es weitere Tipps und Vorsichtsmaßnahmen; und mögliche Risiken für den günstigen Zahnersatz außerhalb von Deutschland werden aufgeführt.