Kinderzahnpasta Test: Zahncreme ohne & mit Fluorid bei Ökotest im Vergleich

Wer blauäugig ist, könnte meinen, Zahnpflege ist bei Kindern womöglich nicht ganz so wichtig. Dem ist aber nicht so. Denn wer in jungen Jahren nicht ohne mit der falschen Zahncreme Zähne putzt, riskiert, das Milchzähne beispielsweise früher als üblich ausfallen und sich dadurch die zweiten Zähne nicht korrekt entwickeln oder Fehlstellungen einnehmen. So beschreibt es auch Öko-Test in Heft 9/2010, so 21 Sorten Kinderzahnpasta zum Vergleich antraten. Kinderzahnpasta Test: Zahncreme ohne & mit Fluorid bei Ökotest im Vergleich weiterlesen

Die besten Zahncremes

Mundhygiene ist nicht nur aus ästhetischen Gründen von Bedeutung: Wer sich nicht regelmäßig um seine Zähne kümmert, riskiert gefährliche Erkrankungen. Nicht nur die Mundhöhle ist in diesem Zusammenhang gefährdet, sondern kariöse Zähne und entzündete Zahnhälse können sich auch negativ auf andere Organe, beispielsweise das Herz, auswirken. Die wichtigste Vorsorge: die Zähne zweimal täglich mit geeigneten Zahncremes und der richtigen Reinigungstechnik putzen. Mittlerweile gibt es ein großes Angebot an Zahncremes mit unterschiedlichen Wirkstoffen, zum Beispiel für schmerzempfindliche Zähne. Häufig enthält Zahnpasta zusätzlich aufhellende Substanzen für weiße Zähne, da im Gegensatz zu früher, neben dem Gesundheitsaspekt, auch der kosmetische Faktor eine immer größere Rolle spielt. Wir nennen die wichtigsten Faktoren beim Kauf und stellen die besten Zahncremes vor. Die besten Zahncremes weiterlesen