Fußpilz & Homöopathie – Selbstbehandlung und Therapie

Fußpilz kann neben lästigem Juckreiz und unangenehmen Geruch auch das Eindringen weiterer Krankheitserreger fördern, so dass dieser unbedingt behandelt werden sollte. Wer zunächst auf die Kraft der Naturheilkunde setzen möchte, kann unter anderem mit einer geeigneten Homöopathie die Beschwerden lindern. Wir sagen, wann der Gang zum Heilpraktiker sinnvoll ist bzw. die Einnahme welcher Globuli die effektivste Wirkung bei Fußnagelpilz hat. Auch die richtige Dosierung der homöopathischen Mittel spielt eine wichtige Rolle bei der Behandlung. Wer zusätzlich unter Warzen leidet, kann ebenfalls auf die klassische Homöopathie zurückgreifen. Fußpilz & Homöopathie – Selbstbehandlung und Therapie weiterlesen