Die besten Thermalbäder in Hamburg

Natürliche und offen zutage tretende thermale Quellen wurden schon seit Jahrtausenden für Bade- und Heilzwecke genutzt. Archäologische Funde konnten nachweisen, dass bereits seit dem 5. Jahrhundert vor Christus antike Badeeinrichtungen gebaut wurden, welche Thermalquellen genutzt haben. Besonders bekannt wurden in diesem Zusammenhang die Römer, die eine ausgeprägte Badekultur entwickelten mit dem entsprechend großen Badeanlagen. Diese Anlagen wurden Thermen genannt, auf Grund des lateinischen Wortes „thermae“ für Bad, was sich bis heute erhalten hat. Die besten Thermalbäder in Hamburg weiterlesen