Reykjavik-Marathon – Island – immer eine Reise wert

Jedes Jahr findet in Reykjavik ein Marathon statt, der über die REISZEIT Tourismus GmbH in Berlin buchbar ist.
Doch nicht nur ein voller Marathon ist möglich, sondern auch ein Halbmarathon (10km), sowie eine Kurzstrecke von 3 km.

In dem Zeitraum 2010 um den 21.8. fällt zudem auch noch die isländische Kulturnacht, die es sich sicherlich auch lohnt anzuschauen.

Die Natur Islands ist einmalig. Somit ist dieses Marathon Ereignis wohl einzigartig, was die Landschaft angeht. Neben zahlreichen Gletschern ist auch das Thermalbad der Blauen Lagune ein beliebtes und lohnendes Ausflugsziel.
Weitere Sehenswürdigkeiten sind zum Beispiel die zahlreichen Vulkan- und Lavaformationen, die vielen Wasserfälle, die Lavastrände, die Höhlen, Schluchten, Geysire, Inseln, Fjorde und vieles mehr.

Dank der sommerlichen Zeit, ist es auch angenehme 15 Grad warm, so dass man weder frieren noch sich totschwitzen muss. Dank der zahlreichen Thermalquellen, ist an vielen Orten ein aufwärmendes Bad möglich. Auch so gut wie alle Häuser werden mit Thermal wärme beheizt, so dass man sich innen immer gut aufwärmen kann.