Nasenhaare entfernen – wie? Feuerzeug, Wachs, Creme oder Trimmer?

Insbesondere dunkle Nasenhaare, die unschön und für jedermann sichtbar aus der Nasenhöhle herauswachsen, stellen ein ästhetisches Problem dar. Meistens sind Männer davon betroffen, aber auch Frauen, vor allem südländische Typen, kennen dieses Phänomen. Aber wie kann man Nasenhaare entfernen, ohne dass es zu einer unangenehmen oder sogar schmerzhaften Prozedur wird? Während ganz mutige Personen zum Feuerzeug als Nasenhaarentferner oder zu Wachs greifen, gibt es auch Creme zum Enthaaren oder spezielle Trimmer. Wir nennen die besten Tipps rund um das Thema Nasenhaare entfernen.

Nasenhaare entfernen mit einem Feuerzeug: Von dieser Methode wird dringend abgeraten, da man sich gefährliche Brandwunden zuziehen kann. Gerade an der empfindlichen Gesichtshaut bzw. der soften Nasenschleimhaut können Verbrennen entstehen, die sich in Folge entzünden können. Und auch die Augenpartie kann bei dieser Methode zur Haarentfernung geschädigt werden.

Nasenhaare entfernen mit Wachs: Auch wenn die Verwendung von Wachs zur Entfernung von Körperbehaarung seit Jahren boomt, ist diese Anwendung beim Entfernen von Nasenhaaren ungeeignet. Denn hierbei werden die Haare inklusive Wurzeln herausgerissen, was die besonders empfindliche Nasenschleimhaut zu stark reizen würde.

Nasenhaare entfernen mit Creme: Spezielle Enthaarungs-Cremes können zwar teilweise im Gesicht angewendet werden, allerdings sollte diese reizende Creme nicht in die Nase geschmiert werden. Die enthaltenen chemischen Substanzen würden zu Hautirritationen führen. Diese Cremes sollten beispielsweise allenfalls zur Entfernung eines Damenbartes verwendet werden.

Nasenhaare entfernen mit einem Trimmer: Elektrische Trimmer sind ideal geeignet, um Nasenhaare oder Ohrenhaare effektiv, schnell und einfach zu entfernen. Diese kleinen Geräte sind ungefähr so groß wie ein Kugelschreiber und können praktischerweise auch in der Kulturtasche mitgenommen werden, um immer gepflegt auf Reisen zu gehen. Und wenn kein Nasenhaartrimmer zur Hand ist, lästige Härchen einfach mit einer Nagelschere abschneiden.