Lidl 7-Zonen-Wendematratze im Vergleich mit ähnlichem Produkt

Lidl-Vergleich: Wie schneidet die 7-Zonen-Wendematratze im Test mit anderen Matratzen ab? Guter Schlaf / Schlafzimmer

 

Ein geruhsamer Schlaf ist wichtig und die richtige Matratze trägt dazu bei, dass man morgens ausgeruht und ohne Gliederschmerzen aufwacht. Bei dem Kauf einer Matratze gilt es deshalb, einige Auswahlkriterien zu beachten. Hier kann man sich darüber informieren, wie die Meradiso 7-Zonen-Wendematratze aus dem Lidl-Angebot im Vergleich mit ähnlichen Artikeln abschneidet.

Schlafkomfort von Lidl – die Meradiso 7-Zonen-Wendematratze

Am Montag, dem 22. 9. kommt bei Lidl die Meradiso 7-Zonen-Wendematratze mit Abmessungen von 140 x 200 Zentimetern ins Angebot und ist für 99.99 Euro erhältlich. Die Matratze verfügt über eine Sommer- und eine Winterseite und kann je nach Jahreszeit gewendet werden.Für den Sommer steht eine Oberfläche aus kühlendem Frotte-Stretch zur Verfügung, während die Winterseite mit wärmendem Schurwolle-Lammflor überzogen ist. Der Bezug der Matratze ist mit einem teilweisen Reißverschluss ausgestattet und jede Seite kann separat abgezogen und in der Maschine gewaschen werden. Ein hochwertiger Kern, der aus einem speziellem Komfortschaum hergestellt ist, garantiert ein optimales Liegegefühl. Der Kernschnitt ist nach ergonomischen Maßstäben im 7-Zonen-Prinzip gestaltet.

Auf diese Weise entsteht für jede Körperzone ein perfekter Druckausgleich. Besonders Schultern, Lenden und Becken werden beim Schlafen optimal abgestützt, so dass der Körper in einer idealen Schlafhaltung positioniert ist. Wirbelsäule und Nacken können sich beim Schlafen entspannen und auch Personen, die unter Rückenschmerzen leiden, fühlen sich nach dem Aufstehen oft schmerzfrei. Die Matratze hat eine Höhe von 16 Zentimetern und lässt sich leicht transportieren.

Die Lina 7-Zonen-Kaltschaummatratze von MSS im Vergleich

Die 7-Zonen-Kaltschaummatratze von der Firma MSS verfügt über Eigenschaften, die mit der Matratze aus dem Lidl Angebot vergleichbar sind und mißt ebenfalls 140 x 200 Zentimeter. Die Lina Matratze von MSS ist zur Zeit für etwa 179 Euro erhältlich. Auch diese Matratze verfügt über einen Kern, der zur Druckentlastung beiträgt. Wie auch bei der Matratze von Lidl ist der Kern in sieben Zonen unterteilt, so dass der Körper an unterschiedlichen Punkten auf korrekte Weise abgestützt wird. Auf diese Weise werden auch bei dieser Matratze Gelenke, Muskeln und Wirbelsäule entlastet und man schläft entspannt. Die Matratze zeichnet sich weiterhin durch ihre hohe Tragkraft aus.

Dieses Modell ist mit einem gesteppten Bezug überzogen, der an vier Seiten mit einem Rundumreißverschluss versehen ist. Genau wie bei der Lidl Matratze lässt sich auch dieser Bezug leicht abziehen und waschen. Die Matratze von MSS zeichnet sich durch eine dreidimensionale Struktur aus, die eine besonders gute Belüftung erlaubt. So hat man auch bei warmen Temperaturen stets ein frisches Schlafgefühl, ähnlich wie auf der Sommerseite der Lidl Matratze.