Personenwaagen mit Körperfett-Analyse – die besten Waagen im Vergleich

Während früher nur auf die Höhe des Körpergewichts wert gelegt wurde, weiß man heute, dass nicht das tatsächliche Gewicht, sondern vielmehr die Zusammensetzung des Körpers für die Gesundheit von Bedeutung ist. In diesem Zusammenhang ist beispielsweise der Aspekt relevant, dass Muskelmasse mehr wiegt als das Fettgewebe. In Bezug auf ernährungsabhängige Erkrankungen sollte der Muskelanteil erhöht und das prozentuale Körperfett reduziert werden. Personenwaagen mit Körperfett-Analyse – die besten Waagen im Vergleich weiterlesen

Babyspeck loswerden: Am Bauch und an den Hüften abnehmen

Wenn es um das Thema Babyspeck geht, scheiden sich die Geister: Die einen verstehen darunter die süß anmutenden speckigen Arme und Beine sowie den Bauch von Babys, wobei sich dieser Babyspeck nicht selten bis ins Teenageralter hartnäckig hält, andere wiederum meinen eher die ungeliebten Pfunde am Bauch und an den Hüften nach einer Schwangerschaft. Denn gerade nach der Geburt ist der Bauch aufgrund der monatelangen Dehnung, insbesondere im letzten Drittel einer Schwangerschaft, alles andere als knackig und muskulös. Die Haut muss sich erstmal wieder zusammenziehen und es bedarf neben einer ausgewogenen, fettarmen Ernährung auch Massagen und spezieller Übungen, denn das Fett am Bauch ist besonders hartnäckig. Gleiches gilt auch für Babyspeck an den Hüften, der sich auch nur mit viel Disziplin und Ausdauer zu Leibe rücken lässt. Wir nennen die besten Tipps, wie man bzw. Frau den lästigen Babyspeck loswerden und am Bauch und an den Hüften abnehmen kann. Babyspeck loswerden: Am Bauch und an den Hüften abnehmen weiterlesen

Reebok Easytone Erfahrungen: Fitness-Schuh im Test

Während herkömmliche Turn- bzw. Laufschuhe je nach Sportart vor allem so konzipiert sind, dass die Gelenke geschont werden und Läufer auch im Gelände einen sicheren, stabilen Tritt haben, erzeugt der Fitness-Schuh Reebok Easytone eine gewollte Instabilität. Diese wird hervorgerufen, indem zwei luftgefüllte Polster in die Sohle des EasyTone eingearbeitet sind, die beim Tragen zu einer Aktivierung der Bein- und Gesäßmuskulatur beitragen sollen. Neben einer schönen Silhouette und Zunahme des Muskelgewebes kann der Läufer seine Fitness ganz nebenbei steigern, ohne literweise Schweiß zu verlieren. So die Versprechungen. Aber funktioniert das auch wirklich und was sind die Ergebnisse beim Reebok Easytone Fitness-Schuh Test? Reebok Easytone Erfahrungen: Fitness-Schuh im Test weiterlesen